Romantik vom Feinsten

Am Freitag, 7. Mai um 20 Uhr findet im Jünglingshaus Eupen ein romantisches Konzert mit dem Chor Voices unter der Leitung von Hubert Schneider und mit der Pianistin Claire Lecoq statt.
Ein spannendes und kompaktes Programm mit Chormusik und Klaviersolowerken von Schubert, Brahms, Chopin und Rachmaninov.
Mehr Info

Guido De Neve beim Musikmarathon

Der bekannte flämische Geiger Guido De Neve wird beim Musikmarathon in Eupen mit Paul Pankert und Claire Lecoq die Uraufführung der Komposition „Loslassen“ von Wolfgang Delnui sowie das Werk „Spaltung“ von Paul Pankert spielen. „Guido De Neve beim Musikmarathon“ weiterlesen

Bilder der Preisverteilung und des Konzerts in Eupen

Hier einige Bilder von der Preisverteilung in der Académie Royale (siehe auch diesen Artikel)

Übereichung des Preises durch den Secrétaire perpétuel de l’Académie, Hervé Hasquin

„Bilder der Preisverteilung und des Konzerts in Eupen“ weiterlesen

„Spaltung“ le 12 décembre au Junglingshaus Eupen

La première oeuvre de Paul Pankert vient de recevoir le prix de composition 2008 de L’Académie royale des Sciences, des Lettres et des Beaux-Arts de Belgique. „„Spaltung“ le 12 décembre au Junglingshaus Eupen“ weiterlesen

„Spaltung“ am 12. Dezember im Jünglingshaus Eupen

Für seine Komposition „Spaltung“ ist der Eupener Musiker Paul Pankert vor wenigen Tagen in Brüssel mit dem Komponistenpreis der Königlichen Akademie der Wissenschaften, Kunst und Literatur ausgezeichnet worden. „„Spaltung“ am 12. Dezember im Jünglingshaus Eupen“ weiterlesen